/Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung

Einer unserer Schwerpunkte ist die steuerliche und juristische Beratung und Betreuung internationaler Klienten. Dabei können wir auf in internationalem Recht spezialisierte Juristen zählen, die Investitionen internationaler Klienten in allen relevanten steuerlichen und rechtlichen Aspekten betreuen.

Neueste Einträge

Vermietung zu touristischen Zwecken:Behandlung der Mehrwertsteuer bei Rechnungen von ausländischen Vermittlungsagenturen

By |Februar 23rd, 2017|Categories: Steuerrecht|

Die steuerliche Behandlung der Vermietung zu touristischen Zwecken verwundert nicht wenige Personen, die sich dazu entscheiden, ihre Immobilie an Urlauber zu vermieten. Tatsächlich wenden sich tagtäglich Personen mit den entsprechenden Fragen an unsere Kanzlei und [...]

ENTSCHEIDUNG DER EU- KOMISSION ÜBER DAS FORMULAR 720: Der Anfang vom Ende eines Albtraums

By |Februar 6th, 2017|Categories: Steuerrecht, Vorgestellt|

Das Formular 720, also die Erklärung an das spanische Finanzamt über Vermögenswerte im Ausland, welche von Steuerresidenten in Spanien seit 2012 abzugeben ist, hat bei vielen Personen wahre Albträume ausgelöst. Vor allem diejenigen Personen, die [...]

TOURISTENSTEUER AUF DEN BALEAREN

By |Juli 11th, 2016|Categories: Buchhaltung, Immobilienrecht, Steuerrecht, Verwaltungsrecht|

Bitte beachten Sie, dass auf den Balearen seit Juli 2016 die Touristen- oder auch Ökosteuer in Kraft getreten ist. Zu zahlen ist diese Steuer von Urlaubern nicht nur wenn diesein  Hotels oder Pensionen übernachten sondern [...]

INTERNATIONALE NACHLASSPLANUNG

By |Januar 28th, 2016|Categories: hohepunkte, Steuerrecht, Vorderseite, Vorgestellt, Zivilrecht, Zuhause|Tags: , , , , , |

Für Residenten auf den Balearen, die sich mit dem Gedanken tragen, ihren Nachlass zu Lebzeiten zu regeln, bieten wir einen Rund- Um Service, der sowohl alle steuerlichen als auch rechtlichen Aspekte sowie die Abwicklung aller notwendigen Schritte [...]

STEUERVORTEILE FÜR NICHT RESIDENTEN BEI ERWERB EINER IMMOBILIE MIT FINANZIERUNG DURCH EIN KREDITINSTITUT

By |Oktober 19th, 2015|Categories: Steuerrecht, Vorderseite, Vorgestellt, Zuhause|

Derzeit ist es für die allermeisten Nicht-Residenten ratsam, eine Immobilie in Spanien als natürliche Person und nicht über eine spanische Gesellschaft (sociedad limitada/ S.L.) zu kaufen. Im Falle eines Verkaufs würde dann auf einen eventuell [...]

VON NICHT-RESIDENTEN IN SPANIEN ZU ZAHLENDE STEUER FÜR DIE EIGENNUTZUNG ODER VERMIETUNG EINER IMMOBILIE

By |Oktober 7th, 2015|Categories: hohepunkte, Steuerrecht, Vorderseite, Vorgestellt|Tags: |

Neben der jährlich anfallenden und an die jeweilige Gemeinde zu zahlenden Grundsteuer (sog. IBI /impuesto sobre bienes inmuebles) sollten diejenigen Nicht-Residenten, die eine Immobilie in Spanien Ihr Eigen nennen, unbedingt die beiden an die staatliche [...]

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in: Spanisch Englisch Katalanisch